Posts Tagged ‘16 Mitarbeiter’

Lufthansa Tochter startet Kündigungswelle

28. März 2010

Aufschrei im Land der Arbeit!

Bei der Lufthansa-Catering-Tochter LSG Sky Chefs sind wohl 16 Mitarbeiter fristlos wegen Nichtigkeiten gekündigt worden. Sie sollen als Beschäftigte in der Abteilung Transport mit ihren Diensthandys private Telefonate durchgeführt haben.

Die Kosten für solche Telefonate liegen bei 10 bis 16 Cents pro Monat. Man hat bei der Gewerkschaft Ver.di den Eindruck, als seien die Mitarbeiter gezielt herausgegriffen worden, denn manche haben auch nur eine Abmahnung erhalten.

Ziel der Aktion soll es wohl sein, langjährige und vertrauenswürdige Mitarbeiter los zu werden, denn für diese wurden jetzt „Leiharbeiter“ angeheuert.

Die Lufthansa-Tochter will eine „Zeitarbeiterfirma“ gründen. Ziel dieser Firma soll es sein, der Mutterfirma beim „Sparen zu helfen“.

Wie gesagt, geben sich Acht bei Handys, Briefkuverts, Büroklammern und dem Gebrauch von Toilettenpapier, die nächste Kündigungswelle könnte sie treffen, besonders wenn sie schon länger im Betrieb sind und an die 15 Dienstjahre erreichen, über 50 Jahre als sind. Das ist sind nämlich die Rahmenbedingungen zum Einstieg in die Risikogruppe für die nächste Kündigungswelle.

1) http://nachrichten.aol.de/nachrichten-wirtschaft/fristlos-gekuendigt-wegen-privater-telefonate/artikel/2010032613091457456820