Mobbing-Opfer und Polizist erneut gedemütigt?

Ich weiß wahrscheinlich wie so viele Opfer genauso wenig, was man von dem Urteil des Landgerichts Frankfurt halten soll?

Auf der einen Seite hat das Mobbing-Opfer, ein Frankfurter Polizist seinen Streit im Zivilprozess gewonnen. „Die dargestellten Äußerungen der Polizeivizepräsidentin lassen die erforderliche Rücksichtnahme auf die berechtigten Interessen des Klägers vermissen, kritisierte das Gericht scharf. Der klagende Beamte werde stigmatisiert und sein Ansehen erheblich beschädigt“. (1) Und so was nennt man Mobbing, steht aber leider mal wieder nicht drauf.

Auf der anderen Seite muss das Mobbing-Opfer statt der 30 000 Euro sich mit  „8600 Euro Schmerzensgeld und Schadenersatz“ zufrieden geben und davon muss er aber noch die Prozesskosten bezahlen, armes Deutschland. Und ich weiß auch nicht, was an dem Urteil eine „scharfe Kritik an (der ) Polizei-Vizepräsidentin“ Sabine Thurau sein soll, außer dass am 08.03. der Internationale Frauentag ist. Bezogen auf die Mobbing-Attacken von Thurau kann man nur sagen, es könnte auch der „Internationale Mobberinnen Tag sein“, der 08.03.

„Gegen Thurau hat die Staatsanwaltschaft wegen des Verdachts der Falschaussage vor Gericht in einem früheren Prozess und wegen der Verfolgung Unschuldiger Ermittlungen eingeleitet“. Geschadet hat ihr das nicht, denn  sie wurde letztes Jahr zur „Chefin des Landeskriminalamts (LKA)“ befördert oder Mobberinnen muss man eben belohnen, doch dazu äußert sich der feine Herr Richter nicht.

„Die Polizei selbst hatte den Beamten nach Abschluss eines Disziplinarverfahrens bereits rehabilitiert“, die Chefin des Landeskriminalamts hat sich bei heute noch nicht entschuldigt, so was nennt man wohl  hessischen Feminismus pur.

1)http://www.fr-online.de/frankfurt/mobbing–ist-teure-angelegenheit/-/1472798/7767988/-/index.html

Advertisements

Schlagwörter: , , , , , , , , , , , ,

2 Antworten to “Mobbing-Opfer und Polizist erneut gedemütigt?”

  1. Sich.-Ing.J.Hensel Says:

    Zwangsvollstreckung aufgrund von Scheinurteilen – Offener Brief an den Bundesvorstand der Gewerkschaft der Polizei – und an den Vorsitzenden des Ausschusses für Menschenrechte und humanitäre Hilfe – Herrn Tom Koenigs im Bundestag.

  2. my website Says:

    japan is in a crisis right now

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: