Frau Sarazzin und die „armselige(n) Opfer“

Kaum ein Tag vergeht an dem nicht über die Ehefrau des Genossen (Ich & Ich) oder Thilo Sarazzin berichtet wird. Federführend hat die Bild und BZ den Kampf für die Lehrerin und Ehefrau des Genexperten Thilo Sarazzin übernommen.

„Ursula Sarrazin: Direktor trifft Eltern. Am Dienstag trafen sich die Eltern mit dem Direktor, besprachen den Fall Ursula Sarrazin. Im Fall Sarrazin geht es nicht nur um eine umstrittene Lehrerin. Es geht um einen Richtungsstreit in der Pädagogik. Kuscheln oder klare Kante„? (1)

Was „klare Kante“ in der Pädagogik nach Ursula und Thilo Sarazzon ist, berichten Eltern und Lehrer der Frankfurter Rundschau. „…Türkisch stämmige Kinder (wurden) im Unterricht als „armseliges Opfer“ und „Schmarotzer“ beschimpft zu haben.(2)

Im Hause Springer sieht man das anders. „Kuscheln oder klare Kante, Ursula Sarrazin vertritt einen konservativen Unterrichtsstil . Sie versucht mit Ordnung, Disziplin und klaren Aufgaben, den Kindern Wissen zu vermitteln. Schule beinhaltet für die Pädagogin keinen Spaßfaktor, sie steht für eine klare Kante“. (3)

Der „Deutsch- und Mathematiklehrerin, der Eltern vorwerfen, sie würde Kinder im Unterricht einschüchtern, anschreien und sogar schlagen“, will wohl unbedingt an der Schule so weiter machen, „Direktor Joachim Syska, vier Lehrer, zwei Elternvertreter und Oberschulrat Günther Kuhring“ sind offenbar für eine Versetzung. (4)

Viele können das Thema „Ursula Sarazzin und ihre Kantenpädagogik“ schon klange nicht mehr hören, es ist einfach nur noch peinlich was hier an Mischpoke abgeht, mit BILD oder ohne.

Und dass die SPD weiß, wie man Mischpoke bedient und Vetternwirtschaft fördert, ist seit dem Bau des Steglitzer Kreisel kein Geheimnis mehr. Nun also erhält Frau Saraazin Rückendeckung vom Schulsenator und Parteigenossen (Ich & Ich) ihres Mannes (Ich & Ich) Jürgen Zöllner (65, SPD). (5)

„Schließlich musste Schulsenator Jürgen Zöllner (65, SPD) durchgreifen, den Schulchef stoppen. Der Senator: Die Prüfung der erhobenen Vorwürfe und eventuell daraus folgender Konsequenzen sind Gegenstand eines rechtlich geregelten Verfahrens und können nicht Gegenstand von Entscheidungen einer Schulkonferenz sein.“(5)

Man kann die Lehrer, den Schulleiter und die Kinder nur bedauern, sie müssen sich in Zukunft damit abfinden das Queen Ursula Sarazzin sich mehrmals zum gemeinen Volk herab lässt und ab und zu mal ein Kind fertig macht. Es lebe die SPD, denn eines haben die Lehrer nicht begriffen, die Partei, ja, die Partei hat immer recht und das weiß Genosse Thilo nur zu gut. „Wir Deutschen werden immer dümmer“, denn sonst würden wir das verstehen das eben nicht alle vor dem Gesetz gleich sind, das nennt man SPD-Kante.

„Letzte Änderung am 05.01.2015“

1)http://www.bz-berlin.de/aktuell/berlin/ursula-sarrazin-direktor-trifft-eltern-article1093216.html

2)http://www.fr-online.de/panorama/auch-frau-sarrazin-kann-polarisieren/-/1472782/5929696/-/index.html

3)http://www.bz-berlin.de/archiv/kuscheln-oder-klare-kante-machen-sie-mit-beim-gro-szlig-en-b-z-ted-article1092383.html

4)http://www.bz-berlin.de/archiv/als-frau-sarrazin-die-schule-verlassen-hatte-begann-die-sitzung-ueber-ihre-zukunft-article1092381.html

http://www.bz-berlin.de/aktuell/berlin/ursula-sarrazin-so-lief-die-sitzung-ab-article1092261.html

5)http://www.bild.de/BILD/regional/berlin/aktuell/2011/01/18/der-streit-um-frau-sarrazin/jetzt-greift-senator-zoellner-durch.html

http://www.focus.de/wissen/bildung/bildungsdebatte-frau-sarrazins-ruf-nach-mehr-strenge-kommt-an_aid_590671.html

Schlagwörter: , , , , , , , , , ,

2 Antworten to “Frau Sarazzin und die „armselige(n) Opfer“”

  1. Katrin Says:

    Trotz offensichtlicher Kampagne ist klar, dass Ursula Sarrazin offensichtlich ein Problem hat und darunter Kinder leiden. Frühverrentung wäre ein Ausweg. Finanziell hat sie ja bereits ausgesorgt …

    • harrygambler2009 Says:

      Hallo Katrin,
      den Weg ist Frau Sarazzin auch gegangen. Offensichtlich sind damit die Nachforschungen eingestellt.
      Sie wird uns jedoch mit einem Buch beglücken, es bleibt uns also nichts erspart.
      Rente mit 67 oder 69, Pension mit 59 oder 58 oder 57?
      MfG😉

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: