Und ich bin nicht zuständig für die Mobbing-Opfer-Rolle!

Mobbing-Opfer haben in diesem Land nichts zu Lachen, neben der psychischen Gewalt und dem Terror erleben sie über Jahre hinweg einen Angriff auf ihre materielle und finanzielle Existenz, die mit genauer der selben Akribie wie die Mobbing-Attacken durchgeführt werden. Die Methoden der Gestapo oder der Stasi sind hier nur weiterentwickelt worden und quasi hinter dem Vorhang des Schweigens in die Demokratie eingeführt worden.

Was das Mobbing-Opfer „Ilia“ erlebt hat und erlebt, zeigt nur zu deutlich, wie wenig die Würde und Gesundheit eines Menschen in diesem Land geachtet wird.

„Nun habe ich indessen bereits seit Monaten mit mir gerungen, dieses Eigentum zurück zu fordern, aber jeder Gedanke an die erlebte Gewalt erzeugt bei mir nach wie vor mindestens Übelkeit und Herz rasen. Aus gesundheitlichen Gründen* sehe ich mich daher außerstande, mit diesem Vorstand in Kontakt zu treten“. (1)

Übelkeit und Herzrasen als Folgen der psychischen Vernichtung und dazu dann die „Siegesfeiern der Mobbing-Täter“. Die „Gewalttäter feiern Feten mit meinem Equipment. Das will ich wieder haben! Die sollen sich gefälligst ihr eigenes Zeug kaufen!“. (1)

Ilia hat ihre Mobbing-Erlebnisse in einem Buch beschrieben, dass jeder Politiker, Richter, Staatsanwalt und Polizeibeamte in diesem Lande als Pflichtlektüre lesen müsste.

„In Deutschland gilt derjenige als viel gefährlicher, der auf den Schmutz hinweist, als der, der ihn gemacht hat. (Carl von Ossietzky)

*Artikel 2 unseres GG oder Verfassung: (2) Jeder hat das Recht auf Leben und körperliche Unversehrtheit.1)http://menschen.ilia-faye.de/2011/01/

Schlagwörter: , , , , , , , , , , , ,

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: