Wenn Ossis mobben wird es immer brutaler.

Mobbingopfer Stefan K.

Ist das ein Vorurteil oder die Konsequenz aus der von Maxim Biller beschriebenen Ossifizierung der Gesellschaft?(1) Biller beruft sich dabei auf den Artikel des Philosophen JÜRGEN HABERMAS „die andere Zerstörung der Vernunft„. (2)

Letztes Jahr haben in einer Einrichtung der Potsdamer Handwerkskammer „Lehrlinge“ ihren jungen Kollegen Stephan K. schikaniert, gedemütigt und dann als Höhepunkt „angezündet“. „Das Martyrium von Stefan K. ging nach der Zuschaustellung im Internet seiner „Demütigungen“ vor versammelter Mannschaft ohne Skrupel weiter. Als nächster Höhepunkt wurde er angezündet, unfassbar was dort in der Handerkskammer und den Ausbildungsstätten von Brandenburg los ist.(3)

Zeitungen und Medien haben den Fall nicht weiter verfolgt, auch so eine Art von „Wegschauen“.  Politiker haben sich dazu bis heute nicht geäußert, dazu hat man in Brandenburg wohl zu viel mit den „Stasigeschäften“ und einem „Ex-Innenminister“ Speer“ zu tun.(4)

In Thüringen haben nun vier Jugendliche einen 22-Jährigen mit einer „Scheinhinrichtung“ fertiog gemacht und ins Internet gestellt. „Er musste sein Grab schaufeln, sich nackt hineinlegen, dann wurde ihm eine Waffe an den Kopf gehalten. Vier Jugendliche quälten einen 22-Jährigen“. (5)

Angeblich soll das Opfer den Wagen eins 21-Jährigen beschädigt haben. Als Strafe sozusagen wurde er dann regelrecht zusammengeschlagen. „In einem nahe gelegenen Waldstück sei der 22- Jährige mit Tritten und Schlägen misshandelt worden.

Nach der Schilderung des Opfers richtete einer der vier eine Waffe auf seinen Kopf, bei der es sich laut Ermittlern um eine Schreckschusspistole handelte. Nach weiteren Demütigungen ließen die Peiniger von dem 22- Jährigen ab und setzten ihn bei Heiligenstadt aus“. (5)

Die Polizie ermittelt nun und die Täter sitzen wenigstens im Gefängnis, U-Haft genannt.

Diese Art von Grausamkeit und Selbstjustiz zeigt aber auch, wie schwer es oft Opfer haben, sie zu wehren.

1)http://www.faz.net/s/RubCF3AEB154CE64960822FA5429A182360/Doc~E268B034D9E5745B48131BFF63261828A~ATpl~Ecommon~Scontent.html?rss_feuilleton

2) http://www.zeit.de/1991/20/Die-andere-Zerstoerung-der-Vernunft

3)https://dieaktuelleantimobbingrundschau.wordpress.com/2009/12/22/mobbingopfer-angezundet-und-ins-internet-gestellt/

4)http://www.pnn.de/titelseite/351863/

Schlagwörter: , , , , , , , , , , , , , , ,

Eine Antwort to “Wenn Ossis mobben wird es immer brutaler.”

  1. Fabius Says:

    Toll, dass hier regelmaessig gepostet wird.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: