Der Klügere gibt nach… bis er der Dumme ist

Besser kann man Mobbing und die Auswirkungen auf Opfer nicht beschreiben. Da wird vom opfer verlangt, er soll dies und das machen und am Ende wird er dann notfalls mit Kündigungen bedroht.

Die Volkshochschule Öhringen,  Vhs-Gesundheitszentrum, Austr. 17 (Hofeingang) bietet am Samstag, den 17.07.2010 einen Kurs „Besser umgehen mit Konflikten und Mobbing“ an.

Inhalt der eintägigen Veranstaltung: „Überall im Leben treffen unterschiedliche Vorstellungen aufeinander. Wenn nun eine der beteiligten Parteien darin eine Verletzung der eigenen Interessen sieht, entwickelt sich ein Konflikt, der alle betrifft. Nicht immer gelingt es, solche Streitigkeiten zufriedenstellend aufzulösen. Die resultierenden negativen Gefühle beeinträchtigen dann den weiteren Umgang miteinander meist mehr oder weniger stark. Im Beruf kann das bis zum Mobbing oder Arbeitsplatzverlust führen. Im Kurs finden die TeilnehmerInnen heraus, welche Konfliktstrategien sie haben und bekommen hilfreiche Kommunikationstechniken zur Verfügung gestellt. Ein konstruktiver Umgang mit schwierigen Menschentypen wird eingeübt und das Repertoire eigener Handlungsmöglichkeiten erweitert“. (1)

Immer breiter wird die Palette  der gesellschaftlichen Bereiche, die sich dem Thema Mobbing annehmen und es zeigt, Mobbing ist die größte Herausforderung unser Zeit. Die Schuld liegt bei der Politik und der Justiz, die lieber gerne selber mitmobbt oder wegschaut, anstatt zu Handeln.

1) http://www.volkshochschule-oehringen.de/index.php?id=202&urlparameter=kathaupt%3A12%3Bknr:R50014

Schlagwörter: , , , , , , ,

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: