Mobbing-Checklisten und ihre Unterschiede

Immer mehr Arbeitnehmer fragen sich, bin ich ein Mobbing-Opfer? Dazu gibt es verschiedene Hilfen, eine davon sind Checklisten.

Die älteste ist von Leymann, er verwendet dazu Oberbegriffe und Beispiele. (1) Eine andere hat Wolmerath* entworfen, er entwicklete im Unterschied zu Leymann seine für konkrete Einzelvorfälle. (2)

Sie ist daher sehr umfangreich und zielgenauer für den Einzelnen

„- Sabotage: Beschädigung, Diebstahl, Manipulation von Arbeitsmitteln
– „Unterschlagung“ von Arbeitsergebnissen (z. B. Unterlagen, Dateien sind „weg“)
– Manipulation von Arbeitsergebnissen (z. B. gezielt Fehler einfügen)
– Erzeugen von Störungen (z. B. unsinnige Telefonate, Unterbrechungen)
– Vorenthalten und/oder Fälschen von arbeitsrelevanten Informationen
– Gezielte Unterdrückung von Informationen über Besprechungen, (End-)Terminen
– Anordnung von sinnlosen Tätigkeiten (z. B. ausgemusterte Ordner sortieren)
– Anordnung, keine Tätigkeit während der Arbeitszeit auszuüben
– Anordnung von systematisch überfordernden Tätigkeiten
– Zuweisung von Arbeiten, die der Betroffene nicht mag oder die ihm nicht „liegen“
– Zuweisung von objektiv zu viel Arbeit („Zuschütten“)
– Willkürlich auf liegengebliebener Arbeit (z. B. wegen Urlaub, Betriebsratstätigkeit) sitzen lassen…..“ (2)

Doch so wohl Leymann als Wolmerath definieren Mobbing gleich:

„Die aufeinander aufbauenden, schikanösen und diskriminierenden Handlungen müssen mindestens einmal die Woche über einen Zeitraum von mindestens einem halben Jahr hinweg erfolgen, damit von Mobbing gesprochen werden kann!“ (3)

Man sollte aber Checklisten dieser Art nicht als das Mittel aller Mittel ansehen, sondern als Hilfsinstrumente für sich selbst. Checklisten und das „Mobbing-Tagebuch“ kann nicht als Beweismittel dienen, ein Fehler der leider sehr oft gemacht wird. Doch als Erinnerungsstütze sind sie ausgezeichnet und die „Wolmerath-Liste“ hilft Mobbing-Attacken zu konkretieseren, das heißt, was ist oder das war eine Mobbing-Attacke.

1) http://asmodis.heim.at/leymann.htm

2)http://asmodis.heim.at/wolmerath.htm

3)http://realasmodis.blog.de/2010/02/02/mobbing-bossing-iii-7924441/

*http://wolmerath.com/

Schlagwörter: , , , , , , ,

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: