Osnarbrück macht mobil gegen Mobbing

Mobbing Improvisation 3

Mobbing Improvisation 3

Schon längst wissen wir, dass die Gewerkschaften im Kampf gegen Mobbing versagt haben. Ja, oft mobben Betriebsräte und sogenannte Vertrauensleute sowie Mitglieder brutaler und hemmungsloser als sich das viele Außenstehende vorstellen können.

Von daher ist jede Hilfe für Mobbingopfer außerhalb dubioser Organisationen nur zu begrüßen. In Osnarbrück ist jetzt der „Runde Tisch einberufen worden. … Das Büro ist täglich von 8:00 bis 13:00 Uhr und von 15:00 Uhr bis um 18:00 Uhr besetzt. Am besten man vereinbart vorher telefonisch einen Termin. Die Selbsthilfegruppe erreicht man über das Büro für Selbsthilfe- und Ehrenamt …“. (1)

Werte

Werte

Es geht um Mobbing. Seit April 2008  ist „dieser Verein (tätig und) bietet für die Ratsuchenden einen Gesprächskreis, der sich immer am dritten Montag eines Monats trifft. Am vierten Montag im Monat veranstaltet der Verein einen Abend mit einem Vortrag über Mobbing. Zusätzlich entwickelte sich im Herbst 2008 aus dem Verein heraus eine eigenständige Selbsthilfegruppe. Sie wird vom Büro für Ehrenamt und Selbsthilfe des Landkreises betreut. Nun wurde ein Büro extra für die Mobbingberatung eingerichtet“. (1)

Immer öfters ist es ratsam sich an Selbsthilfegruppen zu wenden, da dort oft sehr viel Kompetenz aus allen Bereichen der Gesellschaft vorhanden ist.

Letzte Änderung am 01.10.2015

1)http://osradio-podcast.de/2009/10/02/hilfe-fur-mobbing-betroffene/comment-page-1/#comment-148

Advertisements

Schlagwörter: ,

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: