Trainer Felix Magath mobbt Spieler Patrick Helmes beim VfL Wolsburg

Aus Spanien wissen wir, dass im Profi-Zirkus Fussball mehr und mehr Spieler gemobbt und fertig gemacht werden. Dazu lassen sich immer mehr Tariner illegale Methoden einfallen. In Spanien ist jedoch die Situation für die Spieler und Mobbing-Opfer günstig, dass dort sich das  Arbeitsministerium aufgrund eines gesetzlíchen Mobbing-Verbots einschaltet. (1)

In Deutschland haben wir kein Mobbing-Verbot und so dürfen sich die sogenannten “harten Hunde” wie der bekannte Trainer Felix Magath auf dem Rücken der Speiler austoben. Mobbing ist in Deutschland schick und gilt als erlaubtes Kampfmittel in der Arbeitswelt. Magath hat sich nun nach dem ausbleiben des Erfolg zwei Sündebocke gesucht und einer von ihnen ist sein SchützlingPatrick Helmes, der soll nämlich in den Augen seines Coaches zu wenig sich auf dem Feld bewegen oder bewegt haben, Stichpunkt Laufbereitschaft.(2)  

Nun sind aber Geldstrafen wegen schlechten Leistungen gesetzlich nicht zulässig. „Geldstrafen zu verhängen, weil Spieler angeblich schlecht gespielt haben, ist grundsätzlich unzulässig. Die betroffenen Spieler haben gute Chancen, sich juristisch dagegen zu wehren, sagte VdV*-Geschäftsführer Ulf Baranowsky“. (2)

Magath interessiert so was wenig, er will zeigen, dass er der Boss ist und hat Helmes  “und Mario Mandzukic jeweils zu 10.000 Euro Geldstrafe verdonnert, weil er mit den Laufleistungen der Stürmer beim  1:4 in Gladbach nicht zufrieden war”. (2) Der “Spielerberater Gerd vom Bruch wirft dem Trainer und Manager für den Umgang mit seinem Schützling Patrick Helmes sogar „Mobbing“ vor”. (2)

Mal sehen, ob einer der Profis vor Gericht geht, damit auch ein Herr Felix Magaht lernt, Mobbing verstößt nicht nur gegen die sogenannte Spiel- oder Sportkultur, sondern auch gegen unser GG, Artikel 1 und ist somit eine Straftat, auch wenn es um viel Kohle geht wie beim Fußball.  

1)http://dieaktuelleantimobbingrundschau.wordpress.com/2011/09/03/mobbing-im-sport-oder-bernd-schuster-wehrte-sich-erfolgreich/

2)http://www.derwesten.de/sport/fussball/Helmes-Berater-wirft-Magath-Mobbing-vor-id5034510.html

*http://www.spielergewerkschaft.de/

About these ads

Schlagwörter: , , , , , , , , ,

Eine Antwort to “Trainer Felix Magath mobbt Spieler Patrick Helmes beim VfL Wolsburg”

  1. Klaas Hansen Says:

    Ihre Seite ist gut gemeint, sorgen Sie doch bitte … dafür, dass sie auch gut gemacht ist.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ photo

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


Folgen

Erhalte jeden neuen Beitrag in deinen Posteingang.

Schließe dich 566 Followern an

%d Bloggern gefällt das: